Angelfreunde "ara" e.V.

Willkommen auf unserer Webseite
 


Bitte wählen Sie ihr Rezept:



 
 


Bachforelle mal anders

Zutaten für 4 Personen:

4 ca. 500g (Bach-)forellen
1l Wasser
200g Salz

zum Garnieren:
geschmolzene Butter
(Zitrone) wenn erwünscht Pfeffer
1 Priese Salz pro Forelle
(Fischgewürz) wenn vorhanden

Zubereitung: Ich fülle das Salz ins Wasser und lege die vier Forellen hinein(kalt). Nun warte ich 1 Std. und lege sie dann 5 Minuten auf den Grill. Danach garniere ich die Forellen mit geschmolzener Butter, Salz, Pfeffer, (Zitrone), (Fischgewürz).

Geheimtipp: Kartoffeln halbieren (nicht schälen). Dann auf ein Blech stellen und von oben einschneiden. Nun in die Einschnitte Salbei füllen. Backen bis die Haut am Rande ein wenig abpellt. Nun mit Salz verfeinern. Evtl. Creme Fresh.